zum Inhalt springen

Voices from around the World

Das Webmagazin Voices from around the World bietet kurze Analysen, Interventionen und andere Beiträge zu dringenden Fragen mit Bezug auf den Globalen Süden – und den Globalen Norden. Das Magazin, das 2015 vom Global South Studies Center (GSSC) der Universität zu Köln ins Leben gerufen wurde, durchbricht starre räumliche, zeitliche und fachliche Grenzziehungen. Es zielt darauf ab, neue Debatten anzuregen, indem es Ansichten von Denker*innen aus aller Welt ein Forum bietet. Eine der Besonderheiten des Webmagazins ist sein Format. Über traditionelle akademische Schreibformate hinaus können sich die Mitwirkenden einem Thema über verschiedene Zugänge annähern, sei es in akademischen Texten, Essays, Interviews, Gedichten, Bildern, Kunstausdrücken oder (Musik-)Videos. Das Magazin fungiert auch als Forum für interdisziplinäre Gespräche in den verschiedensten Sozial- und Geisteswissenschaften.

In aller Regel sind die Beiträge zu Voices from around the World in englischer Sprache abgefasst.

 

Exemplary Issues