Out of the Americas: Sklavenhändler und Hidden Atlantic im 19. Jahrhundert

Description: 

Die Forschungen über Sklavenhandel und Sklavenhändler (1810-1878) auf dem Atlantik, in Kuba und in Afrika bieten sich in zwei Hauptrichtungen an: 1. die Erforschung einer der wichtigsten Trägergruppe des atlantischen Sklavenhandels und - schmuggels (espanoles), ausgehend vom Territorium einer der großen Sklavereien in den Amerikas im 19. Jahrhundert 2. Bewertung und Debatte der Rolle dieser Trägergruppe für die Entwicklung der so genannten „Moderne" in Spanien, speziell die der besonders dynamischen Region Katalonien, aber auch für Kuba und generell für die Entwicklung des Kapitalismus in den Amerikas und im atlantischen Raum (Atlantic history).

Region: 
Latin America
Department: 
History
Period: 
2011-01 to 2015-12
Person(s):