Gateway Cities und ihr Hinterland: Weltstädte des Globalen Südens als Knoten in globalen Güterketten

Description: 

Die Rolle von Gateway Cities und insbesondere ihr Verhältnis zum Hinterland können mittels Kausalmechanismen erfasst werden, die sich auf unabhängige Variablen stützen, die der Weltentwicklungsbericht 2009 anschaulich als Density, Distance und Division zusammenfasst. Wie beeinflussen Density, Distance und Division (unabhängige Variablen) das globale Verknüpfen der Peripherie der Weltwirtschaft (abhängige Variable) durch Gateway Cities im Globalen Süden?

Department: 
Institute for Geography
Period: 
2015-01 to 2018-12