Reading Global: Constructions of World Literature and Latin America

Description: 

Eröffnung einer neuartigen Forschungsperspektive mit drei zentralen Ansatzpunkten: Interdisziplinarität, Materialität, Spezifizität.

Region: 
Latin America
Department: 
Romance Philology
Period: 
2015-01
Person(s):